Jugend-Landesmeisterschaft 2021Zwei neue Landesmeister für den FGC

Großartiger Erfolg der FGC-Jugend

Am Wochenende 14./15. August fanden im GC Kitzeberg e.V. die GVSH-Meisterschaft der Jugend statt.

Der Förde Golf Club Glücksburg war mit einer Rekord-Teilnehmerzahl von insgesamt 8 Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Altersklassen vertreten und diese kamen reich dekoriert mit insgesamt 5 Medaillen zurück. Damit waren die Glücksburger Kinder zusammen mit den Gastgebern aus Kitzeberg die erfolgreichsten Titelsammler - ein toller Erfolg für die Kinder und unsere Jugendarbeit im Verein!

Neue Landesmeisterinnen in ihren Altersklassen wurden die 9-jährige Jana Feddersen (AK12 Mädchen) mit Runden von 103 und 96 Schlägen sowie ihre drei Jahre ältere Schwester Annika Feddersen (AK14 Mädchen) mit 90 und 88 Schlägen.

Zudem gewannen in der AK12-Klasse der Jungen Vitus Wendel (95+95) Silber und Florian Wehlert (99+94) Bronze.

In seinem letzten Jahr in der Jugend konnte sich Hannes Lasse Grimmig mit zwei soliden 76er-Runden den dritten Platz in der AK18 der Jungen sichern.

Weitere Teilnehmer des FGC waren Ferdinand Koch (AK12, 103+101), der in seiner Altersklasse als 4. das Podium denkbar knapp verpasste, sowie Kalle Nebelung (95+103) und Milo Detlefsen (123+111), die sich erst in den Sommerferien für die Landesmeisterschaft qualifizierten, in den Titelkampf der AK14-Jungen aufgrund der starken Konkurrenz allerdings nicht eingreifen konnten.