Fragen & Antworten Unsere FAQ

Was ist eine AK?
Unter AK verstehen wir sogenannte Altersklassen. Zur AK-14 beispielsweise gehören alle Kinder, die zu Beginn einer Saison das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

In welcher AK bin ich?
Hier findest du deine Altersklasse für die Saison 2018 in Abhängigkeit von deinem Geburtsjahr:
AK-18:   Jahrgang 2000 und jünger
AK-16:   Jahrgang 2002 und jünger
AK-14:   Jahrgang 2004 und jünger
AK-12:   Jahrgang 2006 und jünger
AK-10:   Jahrgang 2008 und jünger
AK-8:     Jahrgang 2010 und jünger

Wie kann ich mich bei einem Turnier anmelden?
Bis auf ganz wenige Ausnahmen hängen sogenannte Nennlisten für die Turnieranmeldung im Sekretariat an der Pinwand aus. Diese findest du dort jeweils circa zwei Wochen vor dem jeweiligen Turniertag. Bei Fragen kann das Sekretariat in der Regel immer weiterhelfen.

An welchem Turnier kann ich teilnehmen?
Bitte lies die Turnierbeschreibung und die zugehörige Ausschreibung, im Zweifel wende dich gerne an deinen Obmann oder den Jugendwart.

Was ist eigentlich die DGV-Hardcard?
In allen DGV-Verbandswettspielen gelten die DGV-Wettspielbedingungen. Einige Hinweise auf diese Bedingungen sowie grundlegende Platzregeln finden sich auf der DGV-Hardcard in Kurzform.